Analsex

Warum mögen Männer so gern Analsex?

Wenn dein Mann dir angeboten hat, Analsex zu haben, beeile sich nicht, ein unzufriedenes Gesicht zu machen und in Panik aus dem Schlafzimmer zu entkommen. Es zeugt von seiner Nichtachtung ganz und gar nicht, sondern von dem tiefsten Vertrauen zu dir.

Die Statistik behauptet, dass jedes dritte Paar Anal-Sex zu praktiziert. Es trägt zur Verbesserung der Wechselbeziehungen innerhalb eines Paares bei, festigt die Familien und macht Ihre Beziehungen mehr vertraulich.

Überraschende Wahrheiten, wieso Männer Analsex wollen.

  1. Er träumt, dich so nah wie möglich zu fühlen. Das neigt dazu, in eine schmale Öffnung zu fallen, die aufgrund ihrer spezifischen Struktur seinen Penis ganz abdeckt. Wenn du geschwächt wirst und wirst du ihm zulassen, erwünschte zu verwirklichen, so wirst du dem Geliebten die unvergesslichen hellen Empfindungen schenken.
  2. Die Muskeln sind nach der Geburt oder der harten Diät schwach geworden und haben die Elastizität verloren. Es fühlt sich sehr unwohl in Ihrem breiten "Tunnel" und beginnt eine aktive Suche nach einem Versteck. Möglich, es ist die vorübergehende Variante, da deine Muskeln mit der Zeit wieder hergestellt werden.
  3. Anal-Sex für Männer - eine Möglichkeit sich zu entspannen. Jeder Mann will eine kontinuierliche Freude zu empfangen, nicht an einem netten Kleinkind in einer Krippe suchen. Die Möglichkeit ohne Angst in dir zu ejakulieren, beeinflusst sehr positiv die physiologischen Prozesse des Mannes.
  4. Er will sich darin überzeugen, dass du ihm anvertraust. Wenn du auf solchen "Extremismus" zugestimmt hast, so wirst du jetzt seiner Meinung nach und den Ozean überschwimmen. Im Allgemeinen, alles für ihn, für den Geliebten.
  5. Manchmal will sich das intelligente Akademiemitglied wie ein echter Macho zu fühlen. Männern haben es im Blut. Ein Berg des Genusses für ihn wird die Durchdringung in deine am meisten geheimen Stellen. Und ist unbedeutend, wie er zum Anal-Sex mit der Frau kommen wird: oder du wirst dich selbst nett zu ihm von der Hinterseite umdrehen, oder er wird dich in der nötigen Richtung entfalten. Die Hauptsache ist, dass in diesem Moment er seine Macht und volle Macht über die Welt zeigt. Wenn du ihn nicht stören wirst, so wirst du dich wirklich in den starken Händen fühlen und wirst du die zauberhaften Minuten der vollen Verschmelzung mit der Natur erleben.
  6. Ihm gefällt deine Hinteransicht sehr. Um das praktische und rationale Männergehirn vom Verstand zurückzuführen, hat die Natur den weiblichen Körper mit den ungewöhnlichen Biegungen und Kurve geschaffen. Und deine Kurve beeindrucken ihn!
  7. Er fühlt sich als Sieger. Unbedeutend, dass die "Festung", die er unterwerfen will, nur von Spitzenwäsche verborgen ist. Der Mann ist nach der Natur der Kämpfer, und dein Popo ist am meisten wünschte Schatz, über den er verfügen will. Und wenn du die Grenzen abgeben wirst, wird seine Selbsteinschätzung bis zum Himmel auffliegen.
  8. Analer Sex ist wie Sex mit einer Jungfer. Phantasie zeichnet Bilder der weiblichen Bescheidenheit, Angst vom Schmerzen, wo er sich vorsichtig mit den zarten Teilen des Mädchenkörpers behandelt.
  9. Er hat Potenzprobleme. Anus Muskeln können den Penis in seinem beliebigen Zustand zu umfassen, und damit Spaß bringen.
  10. Warum zieht analer Sex so? Ihm ist neugierig. Idealerweise sollst du die gleiche natürliche Neugier und den Wunsch zu experimentieren haben. Mit den Räten von "erfahren", werden Sie die bequeme Pose und Tempo leicht finden.

BLOG